Neubau Reihenhäuser, Niedrigenergiestandard, Bauherr: Förde Haus GmbH, 1999, LPH 1-9

 

Reihenhäuser auf einem für die damalige Zeit sehr hohem Qualitätsniveau.

Holz-Aluminium Fenster, Kalksandstein Plansteine - auf Maß geschnitten und vorproduziert gemäß den vorgebenen Wandabwicklungen der Planer. Verblendsteine ebenfalls auf Maß vorproduziert nach den Angaben der Architekten. Langlebige Werzalit Verschalung sowie Gerätehäuschen aus Lärchenholz. Alle Reiehnhäuser wurden, als einzige seinerzeit, behindertengerecht geplant und ausgeführt.